Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd

 

je nach Verfügbarkeit und Preisentwicklung der Edelsteine

Julia Obermüller - Knotenserie

Julia Obermüller

Seit jeher fertigt unser Haus den Ring „Sub-Auspiciis-Praesidentis“ an diesen Ehrenring an. Heute wie damals werden damit Uni-Absolventen mit einzigartigen Leistungen gewürdigt. Damals durch den Kaiser, Heute durch den Bundespräsidenten.
Im Jahr 2013 wurden vom Ministerium für Unterricht und Kunst eine Neugestaltung dieses Ringes mit einem Wettbewerb ausgelobt. Gewonnen hat diesen Wettbewerb die damals noch sehr junge Kunststudentin Julia Obermüller.

Sub Auspiciis Ringe

Kurze Zeit später wurde zur Gestaltung einer Rektorenkette für die neu gegründeten Universität für Musik und Kultur ein Design-Wettbewerb ausgelobt. Die Gewinnerin war auch in diesem Fall Julia Obermüller. Mit der Anfertigung dieser einzigartigen Kette wurde unser Haus beauftragt.

Rektorenkette Köchert

Damit begann eine fruchtbare Zusammenarbeit mit Julia Obermüller. Die Schmuckdesigns, die sie für uns entworfen hat, sehen Sie hier:

Wichtigste „Meilensteine“:

Ausstellungen u.a. auf der Vienna Design Week, beim Festival für Design in Tallinn, Fifth ESIC – European Sensory Integration Congress“, Wien, und im Centre for design and innovation, Skopje

 

www.julez.at